Schlagwort-Archive: Hybridsaatgut

Wer die Saat hat, hat das Sagen – Webinaraufzeichnung eines Vortrages mit Anja Banzhaf

Wie kann es sein, dass Saatgut als rechtswidrig angesehen und zerstört wird? Wie kann es sein, dass Bauern, die ihr eigenes Saatgut aufheben und weiter anbauen als Kriminelle eingestuft werden? Diesen und vielen weiteren Fragen geht die Gärtnerin und Saatgutaktivistin … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Linktipp, Literaturtipp | Verschlagwortet mit , , , , , , | Kommentar hinterlassen

Saatgut-Spezial im aktuellen Kraut und Rüben-Heft 2/2017

Im aktuellen Heft der Zeitschrift Kraut & Rüben 2/2017 wird ausführlich über die Gewinnung von Saatgut, über Sortenreinheit und über alte Gemüsesorten berichtet. Es wird dabei auch erklärt, warum die Saatgutgewinnung im eigenen Garten an ihre biologisch-genetischen Grenzen stößt und … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Literaturtipp | Verschlagwortet mit , , | Kommentar hinterlassen

Was ist der Unterschied zwischen „Hybridsaatgut“ und „samenfestem Saatgut“?

Hybridsaatgut wird aus Inzuchtlinien (manchmal mit gentechniknahen Methoden) erstellt. Nach der Kreuzung zweier solcher Linien entstehen Pflanzen mit einheitlichen, fest definierten Merkmalen. Würde man dieses Saatgut wieder aussäen, würden die Merkmale der Pflanzen extrem variieren. Schon Gregor Mendel hat dieses Phänomen … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Video | Verschlagwortet mit , , | Kommentar hinterlassen